Aktuelles

Wir suchen: Friedhofsverwalter/in - Küster/in - Hausmeister/in

Zur Ergänzung unseres Teams umfasst diese abwechslungsreiche Tätigkeit in dieser Kombination insgesamt 28 Stunden.

Stellenanzeige der Pfarrei St. Christophorus

Die Pfarrei St. Christophorus in Wanne-Eickel sucht

einen Mitarbeiter/in (m/w/d), der/die folgende drei Tätigkeitsbereiche abdecken soll:

  • Friedhofsverwalter/in (m/w/d)
  • Küster/in (m/w/d)
  • Hausmeister/in (m/w/d)

mit Hauptdienstsitz in der Gemeinde St. Marien im Stadtteil Eickel.

Die abwechslungsreiche Tätigkeit umfasst in dieser Kombination insgesamt 28 Stunden.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Beschreibung der Tätigkeit als Friedhofsverwalter

  • Durchführung aller zum Geschäftsumfang der Friedhofsverwaltung zählenden Aufgaben:
  • Unterstützung der Friedhofsverwaltung (EDV-Kenntnisse erforderlich)
  • Überwachungsaufgaben (Friedhofszustand, Tätigkeiten Dritter, Einhaltung der Friedhofssatzung)
  • Laufendes Tagesgeschäft einschließlich Abwicklung von Bestattungen, Verkauf/ Verlängerung von Nutzungsrechten an Grabstätten
  • Sicherstellung vollumfänglicher gegenseitiger Vertretung aller Stelleninhaber im Friedhofsbereich
  • Vertretung der Interessen der Kirchengemeinden auf den 3 Friedhöfen der Pfarrei
  • Beschäftigungsumfang:               17 Stunden/ Woche

Beschreibung der Küstertätigkeit

  •          Vor- und Nachbereitung der Gottesdienste
  •          Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
  •          Pflege der Kirchengeräte sowie Ausführung des Schließ- und Läutedienstes
  • Beschäftigungsumfang:               6 Stunden/ Woche

Beschreibung der Hausmeistertätigkeit

    • Grobreinigung bei Verschmutzung
    • Beaufsichtigung und Kontrolle der Reinigungskräfte
    • Vertretung der Reinigungskräfte im Notfall
    • Aufstellen des Belegungsplanes
    • Bestellung und Abrechnung der Getränke
    • Beschäftigungsumfang:               5 Stunden/ Woche

Ihr Profil

  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und gutes Einfühlungsvermögen
  • Organisatorisches Geschick
  • Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche
  • Sie besitzen religiöses und liturgisches Wissen bzw. sind bereit, sich dieses anzueignen (u. a. Küsterausbildung wird angeboten). Sie sind in der Lage, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten. Eine qualifizierte Einarbeitung in alle relevanten wichtigen Aufgaben wird selbstverständlich erfolgen.
  •  
  • Ihre Vorteile bei uns
  • Eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein engagiertes Team von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Abwechslungs­reiche Aufgaben und Heraus­forderungen
  • Flexible Arbeitszeitmöglichkeiten
  • Eine Vergütung und Sozialleistungen nach der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)
  • Eine zusätzliche Altersversorgung durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse

Stellenbeschreibung Kombistelle St. Marien 12-2021-DIN A3.pdf

Schriftliche Bewerbung (gerne auch online) bitte an folgende Kontaktadresse:

Pfarrei St. Christophorus Wanne-Eickel

Rottbruchstr. 9

44625 Herne

 

Mail: pfarrbuero@st-christophorus-wan.de

Web: www.st-christophorus-wan.de

 

Bei telefonischer Nachfrage: 02325/ 6433199

Ansprechpartner: Pfarrer Ludger Plümpe