Aktuelles

Halleluja! - Der Herr ist auferstanden! Sein Licht vertreibt das Dunkel!

In allen neun Kirchen der Pfarrei St. Christophorus Wanne-Eickel brennen die gleichen Osterkerzen

In allen neun Kirchen unserer Pfarrei St. Christophorus brennen zum Osterfest die neuen Osterkerzen und sind das leuchtende Zeichen für die Auferstehung Jesus Christi: Er hat den Tod überwunden und wir sind mit ihm auf dem Weg der Hoffnung und Erlösung.

 

Ich bin froh, dass wir Anfang des Jahres – als die Corona-Krise noch weit weg in China war – die Idee hatten, alle Osterkerzen mit dem gleichen Motiv des Heiligen Christophorus zu verzieren. Zu dem Zeitpunkt kam es uns darauf an, dies als Zeichen der Verbundenheit aller neun Gemeinden in der einen Pfarrei zu sehen; denn diese Gemeinschaft steht ja nach wie vor am Anfang.

 

Jetzt ist dieses gemeinsame Symbol der Hinweis auf die Hoffnung stiftende Einheit im Glauben: Jesus Christus ist Anfang und Ende auch in diesem Jahr in Wanne-Eickel und weltweit. Ihm dürfen wir uns, unser Leben und unsere Zukunft anvertrauen.

 

Das ist Grund zu großer Freude: HALLELUJA!