Aktuelles

Was geschieht in St. Christophorus Wanne-Eickel während der Corona-Krise?

einige Antworten zum derzeitigen Stand (23.03.)

Liebe Gemeindemitglieder!

Wie Sie aus der Presse schon mitbekommen haben werden, finden zur Zeit und bis auf weiteres keine Gottesdienste und Veranstaltungen in der Kirche statt.

Dies gilt auch für unsere Pfarrei. Alle Gottesdienste in den Kirchen und auch sämtliche Veranstaltungen in den Gemeindehäusern sind abgesagt und fallen bis mindestens zum 19. April aus.
Das Mitfeiern von Gottesdiensten auf den verschiedensten digitalen Zugängen ist möglich. Eine Übersicht darüber finden Sie auf der Internetseite unseres Erzbistums (www.erzbistum-paderborn.de/wenn-gottesdienste-ausfallen-muessen/).

Die eingereichten Messintentionen werden von unseren Priestern in den privaten Eucharistiefeiern aufgenommen, so dass alle Messintentionen wahrgenommen werden, jedoch ohne eine Beteiligung von Gemeindemitgliedern.

Die Glocken werden in Wanne-Eickel zu hören sein. Sie rufen nicht zum Gottesdienst in die Kirche, sondern sie laden uns alle ein, im Gebet zuhause miteinander verbunden zu sein (s. Artikel Glocken rufen zum Gebet und Innehalten).

Wir wissen, dass es vielen ein Bedürfnis ist, in dieser Zeit einen vertrauten Ort für ein persönliches Gebet zu haben und auch eine Kerze zu entzünden. Auch Erzbischof Hans-Josef Becker möchte, dass allen Gläubigen dies ermöglicht werden kann, und so haben wir die Kirchen in Wanne-Eickel zu verschiedenen Zeiten geöffnet. (Die Zeiten finden Sie hier: Offene Kirchen)

Beerdigungen finden in dieser Zeit nur auf dem Friedhof am offenen Grab im engsten Familienkreis statt. Dies geschieht, um die Ausbreitung des Virus so gering wie möglich zu halten.

Tauffeiern und Trauungen werden bis zum 19.04 nicht stattfinden. Die Geistlichen setzen sich entsprechend mit Ihnen in Verbindung. Eine Verschiebung ist jederzeit möglich.
Nottaufen sind möglich

Die Gemeindebüros sind zur Zeit geschlossen.
Das Pfarrbüro ist besetzt, jedoch nur per Telefon und E-Mail zu erreichen.

Das Pastoralteam ist über Telefon und E-Mail erreichbar.

 

Für das Pastoralteam
Monika Klöckener